28.11.2010 Sportler des Jahres

Michi Janker erneut zum „Sportler des Jahres“ gewählt

Die Leserinnen und Leser des „Landsberger Tagblattes“ haben die Sportlerwahl 2010 entschieden. Bei der gestrigen Sportlerehrung des Landkreises wurden die Preise, Grafiken des Fotografen beim Landsberger Tagblatt Thorsten Jordan, verliehen. Als Sportler des Jahres 2009 konnte unser Spitzenschütze Michi Janker seinen Titel vom letzten Jahr erfolgreich verteidigen. Ihm gelang damit als Erstem die Titelverteidigung, dieses Mal vor dem Motorsportler Marcel Schrötter und dem Triathleten Peter Stallknecht. Immer wieder tauchte Michi Janker dieses Jahr in den Ergebnislisten bei nationalen und internationalen Meisterschaften auf. Nicht zuletzt der große Erfolg bei der Heim-WM in München mit dem Gewinn der Silbermedaille und die erfolgreiche Titelverteidigung des Deutschen Meistertitels KK 3*20 sorgten nun auch für die Titelverteidigung “Sportler des Jahres”. „Sportlerin des Jahres“ wurde Centa Glöckler, SG „Hubertus“ Rott, vor unserer Jungschützin Eva Stainer und Verena Ruile, Stockschützen Penzing. Die Jungschützen der „Königsschützen Penzing“ gewannen bei den Mannschaften den Titel. Mit Selina Gschwandtner, Eva Stainer, Michi Janker, Andreas Schex, Andreas Fischer und Florian Obermeier wurden weitere erfolgreiche Mitglieder unserer Gesellschaft für ihre diesjährigen, großen Erfolge bei den Meisterschaften von Landrat Walter Eichner ausgezeichnet. Das Schützenmeisteramt gratuliert sehr herzlich den Sportlern zu diesen Ehrungen und bedankt sich bei unserem Landrat Walter Eichner sowie dem „Landsberger Tagblatt“ für die wieder einmal gelungene Ausrichtung dieser Veranstaltung. Wir werden im neuen Jahr 2011 erneut mit Leidenschaft unsere Ziele im sportlichen und gesellschaftlichen Bereich verfolgen!