12.06.2011 Oberbayerische Meisterschaften

Sabine Kettl, Oberbayerische Meisterin KK liegend
Sabine Kettl, Oberbayerische Meisterin KK liegend

An den vergangenen Wochenenden wurden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Sportschützen ausgetragen. Die FSG Diessen hatte dieses Jahr wie in den vergangenen Jahren auch, zahlreiche Mitglieder, insgesamt 32, am Start, angefangen von den Schülern bis hin zu den Senioren-Auflageschützen. Leider waren auch heuer wieder zahlreiche Jugendliche während der Meisterschaften auf überregionalen Wettkämpfen und Veranstaltungen unterwegs, sodass aus diesem Grunde einige Wettkämpfe nur als Qualifikation gewertet werden konnten.

Die Feuerschützengesellschaft kann trotzdem, wie gewohnt, auf viele gute Mannschafts- und Einzelplatzierungen stolz sein. 18 Medaillen, nur vier weniger als im vergangenen Jahr, bedeuten unter den genannten Voraussetzungen höchstes Leistungsniveau. 9 Oberbayerische Meistertitel, 6 Vizemeisterschaften und 3 dritte Plätze waren ein großer Erfolg. Äußerst erfreulich waren dabei erneut die Leistungen unserer Jugendlichen, die alle sehr intensiv trainiert und sich vorbereitet hatten.

Besonders hervorgehoben werden darf heuer an dieser Stelle, neben den bekannten Assen wie Michi Janker und Florian Obermaier, Fritz Aigner und Martin Mayer, Sabine Kettl, die mit dem Kleinkalibergewehr mit 576 Ringen bei den Juniorinnen den Liegend-Wettbewerb zu aller unserer Überraschung gewonnen hat.

Das Schützenmeisteramt mit seinem Gesellschaftsausschuss möchte jedem Einzelnen recht herzlich zu seiner Leistung gratulieren und wünscht für alle kommenden Wettkämpfe „Gut Schuss“.

Alle Medaillenplätze und Platzierungen unserer Mitglieder können unter Oberbayerische Meisterschaften eingesehen werden.