28.12.2012 Weihnachtsschießen

v.l.n.r.: Alfred Klotz, Sabine Knoller, Sabine Kettl, Eva Stainer, Michael Janker, 1.SM Jakl Stainer und Alexander Reiner
v.l.n.r.: Alfred Klotz, Sabine Knoller, Sabine Kettl, Eva Stainer, Michael Janker, 1.SM Jakl Stainer und Alexander Reiner
Dieter Böhm (links) und Jakl Stainer (rechts) überreichen die Erhenscheibe an Alexander Reiner
Dieter Böhm (links) und Jakl Stainer (rechts) überreichen die Erhenscheibe an Alexander Reiner

Anlässlich ihres Weihnachtsschießens führte die Schützengesellschaft Diessen zum Jahresende auch ihre Sportlerehrung durch. Nach einem kurzen Jahresrückblick, den der 1. Schützenmeister Jakob Stainer vortrug, wurde die Gesellschaft auch vom 1. Bürgermeister Herbert Kirsch begrüßt und mit besinnlichen Worten auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Für Michael Janker, dem „Junioren-Aushängeschild“ der FSG Diessen beginnt mit dem Jahr 2013 die Karriere in der Schützenklasse. Zur Erinnerung an das national und international sehr erfolgreiche Jahr 2012 wurde ihm ein eigens angefertigter Krug mit dem Logo der Europameisterschaft in Bologna überreicht. Auf nationaler Ebene war er, ebenso wie sein Mannschaftskollege Alexander Reiner an den Goldmedaillen beteiligt. Die Mannschaftsschützen der Luftgewehr-Bayernliga-Mannschaft wurden für ihren Aufstieg ebenfalls mit einem Krug gewürdigt. Nach diesen Auszeichnungen wurden das Weihnachtsschießen und eine Schützenscheibe mit dem Zimmerstutzen ausgeschossen. Die Gewinner bei der Jugend waren Maxi Ulreich, Cedric Finster und Leon Steffens. Bei den Erwachsenen wurden die Wildfleischpreise an Eva Stainer, Dieter Böhm, Sabine Knoller, Hans Ullmann, Thomas Betz, Rudi Zeilmeier, Helmut Niederländer Steffi Böhm, Frank Keller und Jakob Stainer verteilt. Die Ehrenscheibe von Jakob Stainer und Dieter Böhm konnte Alexander Reiner vor Josef Frankenberger und Franz Keller gewinnen.