06.12.2014 Weihnachtsschießen

Jugendgewinner v.l.n.r.: Ingbert Jilg, Felix Schiml und Maxi Ulreich
Jugendgewinner v.l.n.r.: Ingbert Jilg, Felix Schiml und Maxi Ulreich
1.SM Jakob Stainer mit gewonnener Schützenscheibe
1.SM Jakob Stainer mit gewonnener Schützenscheibe

Am letzten Samstag fand bei der Kgl. privil. FSG Diessen das jährliche Weichnachtsschießen statt. Dieses Jahr stand dieses Schießen jedoch unter einem besonderen Stern. Für die von der Bayerischen Schützenjugend initiierten „Aktion Durchatmen“ war vom Schützenmeisteramt extra ein Wettbewerb ausgelobt worden. Nach Ende des Schießens konnten 252,00 € als Spende für die cf-initiative-aktiv e.V. an die Landesjugendleiterin im BSSB e.V. Lisi Stainer übergeben werden. Eine Spendenbox wird weiterhin bis zum Ende der Aktion im Mai 2015 in der Schießstätte aufgestellt bleiben, versprach der 1. Schützenmeister, um auch noch weiter für Mukoviszidose- Kranke sammeln zu können. Viele Preise und eine Schützenscheibe vom Holzschnitzer Josef Albl aus Oberammergau warteten an diesem Abend die Sieger. Die Ehrenscheibe wurde von Jakob Stainer mit einem nicht zu überbietenden 0 Teiler gewonnen. Alle weiteren Sachpreise gingen an Eva Stainer, Sabine Kettl, Lisi Stainer, Sabine Knoller, Heinz Knedlik, Christian Kettl, Joe Frankenberger, Andi Hirmer, Heini Fuchs und Hansi Ullmann. Bei der Jugend gewann Maxi Ulreich vor Felix Schiml und Ingbert Jilg. Bis Weihnachten wird noch fleißig trainiert, sodass am Montag, 22.12.14 das letzte Jugendtraining und am Mittwoch, 17.12.14 bzw. Samstag, 20.12.14 die letzten Schießtage im Jahr 2014 sind. Das Schützenmeisteramt wünscht allen Mitgliedern eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2015.