22.10.2020 Schießstandarbeiten

Die Arbeiten an unseren Schießständen schreiten voran. Am vergangenen Wochenende konnte zu unserer Zufriedenheit in einem Test, unter den derzeit geltenden Schutz- und Hygienevorschriften, ein erster Probewettkampf mit unseren Schützenfreunden Burgschützen Emmenhausen e. V. in der Druckluftwaffenhalle durchgeführt werden.

Auch die 50 und 100 m Schießstände mit den neuen Elektronischen SIUS-Trefferanzeigen sind zwischenzeitlich ein großes Stück vorangekommen und werden hoffentlich, unabhängig von der Entwicklung der Pandemie, bald wieder zur Verfügung stehen.