25.10.2020 Gelungener Auftakt

In den beiden letzten Wochen hat sich nach Absage der Bundesligen im Süden eine Initiative gegründet, ausgehend von dem Post SV Plattling e. V., die versuchen will Wettkämpfe als Fernwettkämpfe durchzuführen und dabei virtuell alle Interessierten live mitzunehmen. Wir alle betreten hier Neuland und wollen versuchen, einen Restart auf neuen Wegen in diesen besonderen Zeiten zu beginnen.

Die FSG Diessen ist mit dabei!

Zuschauer vor Ort sind jedoch derzeit leider aufgrund der Pandemie gemäß unseren Schutz- und Hygienevorschriften und unserem Verständnis von Gesundheitsschutz für Alle nicht zugelassen.

Jede teilnehmende Mannschaft wird deshalb an ihren eigen Schießständen unter Einhaltung der Abstandsregelungen und Schutz- und Hygienevorschriften schießen. Der Start der Partieen erfolgt immer gleichzeitig und die Live-Ergebnisse werden direkt im Internet übertragen. So ist Jeder jederzeit über die Ergebnisse und den aktuellen Stand informiert, auch die Schützen selbst. Auch nötige Stechen sollen so erfolgen.

Die ersten beiden Wettkämpfe im neuen Modus auf unserer neuen SIUS-Anlage sind heute erfolgreich über die Bühne gegangen. Ein besonderer Dank gilt vor allem Josef Igelhaut für den Anstoß der Wettkämpfe, unserem Sportwart Markus Knedlik und Michael Kiermeier von Auer Schießsport-Jagd-Freizeit für die Betreuung der neuesten SIUS-Trefferanzeigen und des Bundesligamodus vor Ort in der Schießstätte, Christian Kettl für die Betreuung unserer Internetseite und den Live-Ticker.

Am Ende des Tages standen zwei 4 : 1 Siege, ein Wettkampf sogar mit zwei Stechen, für die FSG Diessen zu Buche. Gewonnen hat aber vor allem der Schießsport, der gezeigt hat, dass auch unter Einhaltung strengster Schutz- und Hygienevorschriften, spannender Sport möglich ist.

Wir alle freuen uns auf die weiteren anstehenden Wettkämpfe am 08.11., 22.11. 06.12.2020 und ein mögliches Finale am 10.01.2021.